Wir sind "Sichtbar Evangelisch"

Mit ihrer bundesweiten Ausschreibung „Sichtbar evangelisch“ Wie der Mensch zum Menschen wird, prämiert die Evangelische Schulstiftung in der EKD am 23. September 2020 im Kirchenamt der EKD vier evangelische Schulen. Eine davon sind die Beruflichen Schulen Hermannswerder. 

Anfang des Jahres hatte die Stiftung evangelische Schulen dazu aufgerufen, Lernsettings einzureichen, die junge Menschen in der Ausbildung ihrer Persönlichkeit stärken und Selbstwirksamkeit wie Verantwortungsübernahme fördern.

Aus 41 Bewerbungen hat nun eine 13-köpfige Jury aus Verantwortungsträgern des evangelischen Schulwesens, Expertinnen aus Wissenschaft und Forschung, Schulleitern, Schulprozessentwicklern sowie Theologinnen vier Schulen ausgewählt. Spirituelle Grundbedürfnisse, die Einbindung von Schülern und Schülerinnen ebenso wie die Nachhaltigkeit und Wirkmächtigkeit waren besondere Kriterien. 

Ausgewählte Beispiele aus den Einsendungen sollen zudem veröffentlicht werden, damit evangelische Schulen voneinander wissen und sich gegenseitig inspirieren können.