Geriatrische Tagespflege in Forst eröffnet

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe wurde am 2. März 2020 die Eröffnung der geriatrischen Tagespflege in Forst gefeiert.

20 Plätze gibt es in der Tagespflege. Da nicht alle Gäste jeden Tag da sein werden, werden rund 40 Gäste betreut werden können.
Auf rund 360 Quadratmetern sind Ruheräume, behindertengerechte Toiletten, ein Pflegebad und zwei Therapieräume entstanden. Das Herzstück bildet der große Gemeinschaftsraum mit offener Küche.
Als besonderen Service wird die Tagespflege Ergotherapie und Physiotherapie direkt vor Ort anbieten.

Mit der neuen Tagespflege können an der Lausitz Klinik Patienten oder Pflegefälle in drei – eng aufeinander abgestimmten Stufen – betreut werden: Bei akuten Fällen gibt es die stationäre Behandlung im Krankenhaus, dann die Tagespflege auf dem Klinikgelände und drittens die ambulante Pflege im häuslichen Umfeld.

Am 15. April können ab 16.30 Uhr die Räume der Geriatrischen Tagespflege beim Tag der offenen Tür besichtigt werden. Dann stehen auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereit für Fragen rund um das Angebot.