Evangelischer Pfingskindergarten
  • Profil
  • Pädagogisches Konzept
  • Team
  • Kontakt

Der Evangelische Pfingstkindergarten liegt im Potsdamer Norden in unmittelbarer Nähe zum Pfingstberg und zum Neuen Garten, inmitten der Kleingärten des Pfingstbergvereins und der Gartenparzellen der Pfingstkirche. Das Gebäude ist Teil eines historischen Häuser-Ensembles, das am Ende des 19. Jahrhunderts entstanden ist und zu dem auch die Evangelische Grundschule, das alte Pfingsthaus mit dem Kindergartenbüro und die Pfingstkirche gehören. 1946 begann die Kirchengemeinde  mit der Betreuung von Kindern in den Räumen. Die Hoffbauer Kinder gGmbH  übernahm 2014 die Trägerschaft der Einrichtung.

Der Evangelische Pfingstkindergarten ist offen für alle. Die wesentlichen Säulen unserer Arbeit mit den Kindern sind eine enge Naturverbundenheit, sowie religionspädagogische und musisch-ästhetische Elemente, die sich in allen Bereichen wiederfinden.
In unserem Kindergarten werden 46 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren altersgemischt in 3 Gruppen betreut.
Unsere Öffnungszeiten sind von 7:30 bis 17:00 Uhr.

Anmeldung
Wollen Sie uns persönlich kennenlernen? An jedem dritten Donnerstag im Monat findet zwischen 16 und 17 Uhr ein Rundgang durch den Kindergarten statt.
Wir gegen Ihnen gern Einblick in unsere Arbeit.
Das aktuelle Anmeldeformular haben wir für Sie als PDF-Datei zum Download bereitgestellt:
Anmeldeformular für den Evangelischen Pfingstkindergarten.pdf

Kita-Beitrag
Die aktuelle Kita-Satzung der Landeshauptstadt Potsdam und die Elternbeitragstabelle, aus der Sie den monatlichen Beitrag entnehmen können, finden Sie hier:
Elternbeitragsordnung.pdf
Elternbeitragstabelle.pdf

Ihre persönliche Ansprechpartnerin in der Beitragsverwaltung ist Frau Frank.
Sie erreichen sie dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 13.00 bis 16.00 Uhr unter 0331-2313 461 oder unter kathleen.frank@hoffbauer-bildung.de.

Die Entwicklung der pädagogischen Konzeption unserer Kita ist ein ständiger Prozess, an dem die Trägerin, die Mitarbeitenden der Einrichtung, Kinder, Eltern und Partner (über den Kitaausschuss) beteiligt sind. Die Konzeption enthält verbindliche Informationen für die Gestaltung des Alltags, zu Themen wie Inklusion und Kinderschutz und ist Grundlage der pädagogischen Arbeit.

Die aktuelle Version kann in der Einrichtung eingesehen werden. Als PDF finden Sie sie hier:
EvangelischerPfingstkindergarten_Konzeption.pdf

Weitere Informationen zu den Zielen der pädagogischen Arbeit in den Kindertagesstätten der Hoffbauer gGmbH finden Sie hier.

Gruppenleitend und teilweise gruppenübergreifend arbeiten im Ev. Pfingstkindergarten insgesamt fünf Erzieherinnen in Voll- oder Teilzeit, sowie ein Leiter. Darüber hinaus arbeitet bei uns mindestens eine Auszubildende oder ein Auszubildender in Teilzeit und/oder ein/e Studierende/r der Fachhochschule Clara Hoffbauer.

 

Holger Baumgart, Einrichtungsleiter

Holger Baumgart

Jaqueline Koschnitzki-Pflanz

Jaqueline Koschnitzki-Pflanz

Franziska Brademann, gemalt von einem Kindergartenkind

Franziska Brademann

Katharina Peschel

Katharina Peschel

Sandy Hentschel

Sandy Hentschel

Lariza Volozhina

Lariza Volozhina

Evangelischer Pfingstkindergarten
Große Weinmeisterstraße 49 d
14469 Potsdam
Tel.: 0331/29 53 82
 holger.baumgart@hoffbauer-kinder.de

Kontakt
Einrichtungsleiter Holger Baumgart

Evangelischer Pfingstkindergarten
Holger Baumgart
Einrichtungsleiter