Tapetenwechsel in unseren Pflege-Einrichtungen

In Forst werden im Frühsommer zwei Neubauten für Senioren-WGs bezugsfertig. Wie in der Villa am Weißen See in Potsdam entsteht auch hier eine alternative Wohn- und Betreuungsform für insbesondere an Demenz erkrankte Menschen. Wir freuen uns darauf, ein weiteres Zuhause in Gemeinschaft anbieten zu können. Weitere Senioren-WGs folgen mit dem Forster Programm Smart-City.

Umstrukturierungen im Klinikum Ernst von Bergmann machen es nötig, dass die Kurzzeitpflege einen neuen Standort braucht. Ab dem 1. April stehen 17 Plätze am neuen Standort Gutenbergstraße 100-102 zur Verfügung. Dann trägt die Einrichtung den Namen Kurzzeitpflege Ernst von Bergmann Care. Wir freuen uns, dass dadurch die Kurzzeitpflege ohne Unterbrechung weiterarbeiten kann.