Tagungshaus stellt auf Kantinenbetrieb um

Mit den angesichts steigender Corona-Neuinfektionen beschlossenen neuen Kontakt- und Verhaltensregeln der Brandenburger Landesregierung stellt das Tagungshaus vollständig auf Kantinenbetrieb um. Geöffnet ist nur noch für Mitarbeiter*innen der Hoffbauer-Stiftung, Schüler*innen und Studierende auf Hermannswerder.

Diese Regel tritt am Montag, den 2. November, in Kraft und wird zunächst bis zum 30. November gelten.