Geriatrische Tagespflege Forst
  • Über uns
  • Kontakt

Den Tag in Gemeinschaft verbringen, mit netten Menschen plaudern und zusammen am Tisch essen: Die Tagespflege ist mehr als Pflege. Geselligkeit statt Einsamkeit tut nicht nur der Seele gut, auch körperliche und geistige Fähigkeiten werden gefördert. Und pflegende Angehörige werden in der Gewissheit, dass ihre Lieben nicht alleine sind, entlastet.

Großzügige Räume stehen offen für das kurzweilige Tagesprogramm in netter Gesellschaft, aber auch als Rückzugsorte, wenn Ruhe gewünscht wird.
Terrasse und Garten bieten viel Platz zum Aufenthalt im Freien. Selbstverständlich ist die Ausstattung rollstuhl- und seniorengerecht.

Unser engagiertes Team pflegt und betreut bis zu 20 Gäste nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.  Die Leistungen erbringen wir im Rahmen der Pflegeversicherung, u. a.: ­
- Betreuung und Pflege
- Beförderung von zu Hause und zurück
- therapeutische Angebote

Gnade erfahren, Freiheit leben, Verantwortung übernehmen und Vielfalt gestalten: Nach diesen Leitsätzen der Ernst von Bergmann Care gGmbH richten wir unser pflegerisches Handeln aus.

Wir arbeiten eng mit den Kranken- und Pflegekassen und dem Sozialhilfeträger zusammen. Darüber hinaus gibt es Kooperationsbeziehungen zu Ärzten, Apotheken, Sanitätsfachgeschäften, ambulanten Pflegediensten, Betreuern und natürlich den Angehörigen.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Eva-Maria Koch, Pflegedienstleitung

Robert-Koch-Straße 35
03149 Forst
Telefon (03562) 6932594
Email: pflege-forst.tages@hoffbauer-stiftung.de

Wir sind von Montag bis Freitag
von 08.00 bis 16.30 Uhr für Sie da.