Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d), stationär

Das diakonische Unternehmen Ernst von Bergmann Care gGmbH, eine Tochter der Hoffbauer-Stiftung und des Klinikums Ernst von Bergmann, bietet verschiedene Wohn- und Pflegeangebote für Seniorinnen und Senioren in Potsdam an. Christliche Grundwerte bilden die Basis unserer Arbeit. Bei allem, was wir tun, orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen unserer Klienten, Gäste und Bewohner.

Für unsere stationäre Einrichtungen am Charlottenhof und auf Hermannswerder in Potsdam sowie unsere Kurzzeitpflege am Gesundheitspark Ernst von Bergmann in Potsdam suchen wir jeweils eine examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören …

  • durch individuelle, ganzheitliche und aktivierende Pflege und Betreuung fördern Sie die Zufriedenheit und Lebensqualität unserer Bewohner/innen und Gäste
  • Sie führen bedarfsgerechte Pflegeaufgaben nach den jeweiligen Krankheitsbildern und den spezifischen Grundbedürfnissen durch
  • Planung, Evaluation und Dokumentation der Pflegeprozesse gehört zu Ihren Aufgaben, wie auch Dienstübergaben, Fallbesprechungen und Pflegevisiten

Was wir uns von Ihnen wünschen …

  • Qualifikation als examinierte/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Sie bringen Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft zu einem wertschätzenden und respektvollen Umgang mit unseren Bewohnern/-innen und Gästen mit
  • Sie sind strukturiert, team- und entscheidungsfähig
  • Sie koordinieren Ihren Arbeitsablauf selbständig
  • Wir wünschen uns, dass Sie aktives Mitglied einer christlichen Kirche sind.

Unser Angebot …

  • eine verantwortliche Tätigkeit in einem fachlich gut ausgebildeten und motivierten Team
  • eine überdurchschnittliche Vergütung nach Tarif (das Grundgehalt liegt bei etwa 2.900-3.200 Euro monatlich je nach Erfahrung zzgl. 13. Monatsgehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge und weitere Zuschläge)
  • umfangreiche Fort-, Weiterbildungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • eine großzügige Urlaubsregelung
  • einen modernen EDV-gestützten Arbeitsplatz
  • die Sicherheit eines großen Trägers
  • … was ist Ihnen darüber hinaus wichtig? Teilen Sie uns dies gerne mit.
zurück zur Stellenangebotsliste






Bewerbung

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Frau Sandra Wasse (Bewerbermanagement) unter der Tel. 0331 23 13-479 oder -100 gern zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail (pdf-Format) an
bewerbung@hoffbauer-bildung.de

Oder postalisch mit beigefügtem Rückumschlag an:

Ernst von Bergmann Care gGmbH
Hermannswerder 2b
14473 Potsdam

Stellenanzeige (PDF)

Kontakt
Sandra Wasse

Bewerbermanagement
Sandra Wasse
Telefon: 0331 2313 479
bewerbung@hoffbauer-bildung.de