Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Seit 2016 fördert und gestaltet die Hochschule diversitätsgerechte und inklusive Sozialpädagogik mit dem Fokus auf kulturelle Bildung und ästhetisch-kreative Methoden in sozialen Arbeitsfeldern. Sie bietet vier akkreditierte und deutschlandweit einmalige Studiengänge an: „Medienbildung und pädagogische Medienarbeit“, „Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit“, „Sprachpädagogik und Erzählende Künste in Sozialer Arbeit“ und „Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit“.

Den Studiengängen zugrunde liegt ein duales Konzept. Theorie und Praxis sind während des gesamten Bachelor-Studiums eng verzahnt mit dem Ziel, wissenschaftlich qualifizierte Fachkräfte mit drei Jahren Berufserfahrung für ein breites Feld der Sozialen Arbeit auszubilden.

 

Besuchen Sie uns auf unserer Website

www.fhchp.de

 

 

Aus der Einrichtung
Neuigkeiten aus der Fachhochschule Clara Hoffbauer
Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Neuer Studiengang an der FHCHP: Medienbildung und pädagogische Medienarbeit

Infotag an der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

 

Vom Gastarbeiter zum Gangsta-Rapper? HipHop, Migration und Empowerment

Zur letzten Vorlesung in der Reihe Populismus – Popkultur – Pädagogik lädt die Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam am 22. März um 18 Uhr in das Waschhaus Potsdam ein.

UNIverse oder Die galaktische Motette. Ein K.I.L.A. Musical von und mit Studierenden der FHCHP

Am 23. März laden Studierende der Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam zum Musical in den Lindenpark Potsdam ein. Um 15 Uhr und um 19 Uhr starten die Vorstellungen von UniVerse oder Die Galaktische Motette.

Kontakt

Jürgen Kraetzig
Bevollmächtigter für Hochschulangelegenheiten