Kleine Hände, große Zukunft. KiTa-Wettbewerb des Handwerks
Kinder mit Plakat zum Kitawettbewerb Handwerk

Den ersten von drei Handwerksbetrieben besuchten wir am 09.01.2019: In der Kinder-Backstube erfuhren die Kinder, was man zum Backen von Brot und Brötchen alles braucht. Sie lernten verschiedene Mehlsorten kennen, durften selber Teig kneten und eine Brezel formen. Stolz präsentierten die Kinder am Ende das Backblech mit dem Ergebnis - ein Brötchen für jedes Kind zum Verkosten.

Der zweite Besuch führte uns am 21.01.2019 in die Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming. Das Thema hier war das Handwerk des Tischlers. Die Kinder lernten das Zunftzeichen kennen, es durfte mit Sandpapier geschliffen werden und jedes Kind konnte sogar eine echte Bohrmaschine in die Hand nehmen und mit Hilfe auch ausprobieren. Zum Abschied freuten sich alle Kinder über einen Holzwürfel, der als Stifthalter genutzt werden kann.

Der letzte Besuch fand am 29.01.2019 im Zahnlabor „Creativ Dental“ statt. Hier erwartete die Kinder modernste Technik und beim über die Schultern schauen hörten und sahen die Kinder, was man mit Zähnen so alles machen kann. Mit einigen Erinnerungen, wie z.B. einem Gipsbackenzahn, Zahnbürste & Co ging es dann zurück.

Ein herzliches DANKESCHÖN an die Handwerksbetriebe für die interessanten Einblicke in die Arbeitsfelder!

Kinder mit Plakat zum Kitawettbewerb HandwerkDrei Kinder beim Gestalten des Plakats zum Kitawettbewerb HandwerkZwei Mädchen beim Gestalten des Plakats zum Kitawettbewerb Handwerk