Die Kleinen Fische zähmen den Drachen
Eltern, Freunde und Mitarbeiterinnen der Kita Kleine Fische beim Drachenbootrennen

„Are you ready? – Attention! – GO!“ Fünf lange Züge, fünfzehn kurze und dann schön kräftig durchziehen bis die Zielboje erreicht ist. So zähmten wir am 15. Juni 2019 beim 22. Drachenbootfest Oranienburg auch die wildesten Drachen!

Alle saßen in einem Boot: Eltern, Freunde der Kita und Mitarbeiterinnen. Mit viel Spaß und durchaus auch etwas  Kampfgeist durchstießen unsere Paddel das Wasser im Rhythmus der Trommelschläge, während uns unsere Fans vom Ufer aus laut und vernehmlich anfeuerten.

Bereits die drei Trainingstermine im Vorfeld waren eine feuchtfröhliche Angelegenheit. Wir wurden nass, wir wurden angetrieben, und wir wurden von der Trommlerin angebrüllt. Und wofür? Immerhin für Platz 3 beim 500 Meter-Rennen und Platz 21 beim 250 Meter-Rennen!!!

Den anstrengenden, aber underschönen Tag verbrachten wir gemeinsam als Team „Kleine Fische“. Jeder hatte etwas für’s leibliche Wohl beigetragen, und so konnten wir in den langen Wartezeiten zwischen den Rennen ein schönes Beisammensein mit leckeren Snacks genießen. Eine besondere Überraschung für alle anderen Teams und Zuschauer war unser Lied „Wir sind die kleinen Fische…“, welches einer aus unserem Drachenbootteam selbstgedichtet hatte und bei unserem Lauf abgespielt wurde.

„In einem Boot sitzen“ bedeutet für die Kleinen Fische nicht nur miteinander zu arbeiten, sondern ebenso miteinander Spaß zu haben und letztlich ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Sei es die Ziellinie beim Drachenbootrennen oder das Wohl der Kinder im Alltag.

Diana Wünsche, Fotos: Ulf Walking

Eltern, Freunde und Mitarbeiterinnen der Kita Kleine Fische beim DrachenbootrennenDrachenkopf am BootInfostand der Kita beim DrachenbootrennenFahne kleine Fische beim DrachenbootrennenEltern, Freunde und Mitarbeiterinnen der Kita Kleine Fische beim DrachenbootrennenPreisverleihung beim Drachenbootrennen 2019